Sie sind hier:

Vor Brexit-Gipfel in Brüssel - May schreibt "Brief an die Nation"

Datum:

Der Brexit dürfte heute konkreter werden, sollten die EU-Staaten dem Austrittsvertrag zustimmen. Premierministerin May steht dann vor einer großen Aufgabe.

Die britische Premierministerin Theresa May. Archivbild
Die britische Premierministerin Theresa May. Archivbild
Quelle: Stefan Rousseau/PA Wire/dpa

Rund zweieinhalb Jahre nach dem Brexit-Votum in Großbritannien soll ein EU-Sondergipfel in Brüssel heute den Austrittsvertrag billigen. Neben allen Staats- und Regierungschefs der verbleibenden EU-Staaten wird auch die britische Regierungschefin Theresa May erwartet.

Sie bat die Briten zuvor in einem öffentlichen "Brief an die Nation" darum, den Brexit-Deal zu unterstützen. Sollte der Vertrag in Brüssel abgesegnet werden, muss May die Zustimmung des britischen Parlaments gewinnen.

Was in Sachen Brexit bereits verhandelt ist, lesen Sie hier in unserem Hintergrund.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.