ZDFheute

Schwerverletzter bei Messerangriff

Sie sind hier:

Vor britischem Innenministerium - Schwerverletzter bei Messerangriff

Datum:

Vor einer Behörde in Großbritannien wurde auf einen Mann eingestochen. Es gibt einen Tatverdächtigen. Scotland Yard ermittelt.

Ein Polizist vor dem britischen Innenministerium.
Ein Polizist vor dem britischen Innenministerium.
Quelle: Stefan Rousseau/PA Wire/dpa

Ein Mann ist nach Polizeiangaben nahe des britischen Innenministeriums niedergestochen worden. Das blutüberströmte Opfer ging nach dem Angriff in das Ministerium und rief um Hilfe. Die Verletzungen stellten sich als nicht lebensbedrohlich heraus. Scotland Yard nahm einen Tatverdächtigen fest.

Das Ministerium mitten in London wurde abgeriegelt. Nach Angaben des Senders BBC soll es sich nicht um einen Terroranschlag handeln. Die Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.