Sie sind hier:

Vor G7-Gipfel - Macron berät über Sozialfragen

Datum:

Am Wochenende beginnt der G7-Gipfel in Frankreich. Vorher spricht Macron mit NGO-Vertretern, die er erst auf Distanz zum G7-Treffen halten wollte.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Archivbild
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Archivbild
Quelle: Eric Gaillard/POOL Reuters/dpa

Nach seinem Einlenken bei der Zulassung regierungsunabhängiger Organisationen (NGO) auf dem G7-Gipfel trifft sich Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron am Freitag mit NGO-Mitarbeitern. Im Mittelpunkt seiner Gespräche steht der Kampf gegen soziale Ungleichheiten.

Im Vorfeld hatte es ein langes Tauziehen um die Teilnahme der Nichtregierungsorganisationen an dem Gipfel am Wochenende in Biarritz gegeben. Erst am Donnerstagabend gab Macron nach und ermöglichte zumindest 30 NGO-Vertretern die Zulassung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.