Sie sind hier:

Vor Gesprächen mit Union - SPD besteht auf wichtigen Punkten

Datum:

Zwar muss ihr Parteitag erst noch zustimmen, doch die SPD-Spitze hat schon jetzt klare Eckpunkte für mögliche Gespräche mit der Union formuliert.

SPD-Chef Schulz formulierte klare Bedingungen in Richtung Union.
SPD-Chef Schulz formulierte klare Bedingungen in Richtung Union. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die SPD zieht vor möglichen Gesprächen mit der Union über eine Regierungsbildung viele rote Linien. Parteichef Martin Schulz sagte in Berlin, einige Punkte seien für die SPD "essentiell und die Kernsubstanz sozialdemokratischer Programmatik".

In einem vierseitigen Vorstandsbeschluss werden etwa die Einführung einer Bürgerversicherung, ein humanitärer Familiennachzug bei Flüchtlingen, ehrgeizige Ziele beim Klimaschutz oder ein gesetzliches Rückkehrrecht von Teil- auf Vollzeit genannt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.