Sie sind hier:

Vor Koalitionstreffen - Union berät vor Diesel-Gipfel über Linie

Datum:

Was bringt der heutige Koalitionsgipfel zum Diesel? Es könnten Kaufanreize für sauberere Wagen beschlossen werden, um Fahrverbote in Städten zu verhindern.

Wirtschaftsminister Altmaier (CDU) kommt zum Koalitionsgipfel.
Wirtschaftsminister Altmaier (CDU) kommt zum Koalitionsgipfel.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Vor einem Treffen der Koalitionsspitzen zum Hauptthema Diesel ist die Unionsseite zu einer Vorbesprechung zusammengekommen. Im Amtssitz von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) trafen sich unter anderem CSU-Chef Horst Seehofer, der neue Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU), Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU).

Gegen 20.30 Uhr sollten von der SPD-Seite Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles und Vizekanzler Olaf Scholz dazukommen.

Ein bisschen Nachrüstung, Prämien für neuere Autos: Es könnte auf einen Mix hinauslaufen. Wie die Koalition den Weg aus der Diesel-Bredouille suchen will, lesen Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.