Sie sind hier:

Vor SPD-Bundesparteitag - Schulz wirbt für GroKo-Leistungen

Datum:

Wagt sich die SPD in Gespräche über eine neue GroKo oder nicht? Mit Spannung wird der entscheidende Parteitag an diesem Donnerstag erwartet.

Steht die SPD am Scheideweg?
Steht die SPD am Scheideweg?
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Zehn Wochen nach der Bundestagswahl und dem Scheitern von Jamaika droht der SPD bei ihrem Parteitag eine erste Zerreißprobe über die Frage einer Großen Koalition. Die Jusos wollen gegen den Willen der SPD-Spitze ein Votum erzwingen, das ein neues Bündnis mit CDU/CSU ausschließt.

Der Vorsitzende Martin Schulz hob derweil demonstrativ die Erfolge der Sozialdemokraten in der GroKo hervor. Die SPD könne stolz sein auf das, was sie in dieser Regierung geleistet habe, sagte Schulz in Berlin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.