Sie sind hier:

Vor Syrien-Konferenz - Putin trifft Erdogan in Ankara

Datum:

Noch immer gibt es keine Lösung im syrischen Bürgerkrieg. In Ankara treffen sich zwei entscheidende Protagonisten.

Wladimir Putin (links) trifft Recep Tayyip Erdogan. Archivbild
Wladimir Putin (links) trifft Recep Tayyip Erdogan. Archivbild Quelle: Anatoly Maltsev/EPA/dpa

Der russische Präsident Wladimir Putin trifft heute das türkische Staatsoberhaupt Recep Tayyip Erdogan in Ankara. Die beiden wollen sich einen Tag vor einem Gipfeltreffen in Ankara zum Krieg in Syrien bilateral beraten. Dabei soll es nach Kreml-Angaben auch um den Kampf gegen den Terrorismus gehen.

An dem Syrien-Gipfel am Mittwoch nimmt auch der iranische Präsident Hassan Rohani teil. Russland und Iran unterstützen den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, die Türkei die Opposition.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.