Sie sind hier:

Vor Thüringen-Wahl - Grüne mit Sorge vor Rechtsruck

Datum:

Die Erfolge der AfD in Sachsen und Brandenburg treiben die Grünen um. In Weimar berät die Bundestagsfraktion über Hass und Hetze von Rechts.

Katrin Göring-Eckardt (Grüne). Archivbild
Katrin Göring-Eckardt (Grüne). Archivbild
Quelle: Peter Endig/dpa

Nach den Wahlen in Brandenburg und Sachsen befasst sich die Grünen-Bundestagsfraktion mit Hetze von Rechts, rechtem Terror und Wegen für mehr Zusammenhalt.

"30 Jahre nach der friedlichen Revolution steht unsere Demokratie stark unter Druck", sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt. "Unser Auftrag ist es, mit Mut und Haltung der klare Gegenpol zu sein." In gut sieben Wochen findet in Thüringen die Landtagswahl statt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.