Sie sind hier:

Vor Trump-Besuch - Weltordnung für Merkel wichtig

Datum:

Am Ende der Woche reist Kanzlerin Merkel zu US-Präsident Trump. Zuvor betont sie die große Bedeutung internationaler Ordnungen.

Merkel empfing Malcolm Turnbull.
Merkel empfing Malcolm Turnbull.
Quelle: Gregor Fischer/dpa

Wenige Tage vor ihrem Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Bedeutung einer multilateralen Ordnung betont. "Eine solche Ordnung ist elementare Voraussetzung für Frieden und Stabilität", sagte die CDU-Chefin vor einem Gespräch mit dem australischen Premierminister Malcolm Turnbull.

Eine internationale Handelspolitik sei von großer Bedeutung. US-Präsident Donald Trump sieht etwa das multilaterale System der Welthandelsorganisation WTO sehr kritisch.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.