Sie sind hier:

Vor WM-Spiel gegen Mexiko - DFB-Team: "Alle sind heiß"

Datum:

"Wir sind heiß", sagt Nationalspieler Draxler vor der Partie gegen Mexiko. Und Trainer Löw beruhigt: "Wir haben im ersten Spiel unsere Leistunge immer gebracht".

Trainer Joachim Löw
Die deutsche Nationalmannschaft beim Training mit Joachim Löw
Quelle: epa

Joachim Löw will mit Weltmeister Deutschland gleich im WM-Auftaktspiel die Ansprüche auf die Titelverteidigung in Russland untermauern. "Wir wollen ein Zeichen setzen gegen Mexiko. Den Anspruch haben wir, das Spiel zu gewinnen", sagte der Bundestrainer vor dem Spiel am Sonntag (17 Uhr im ZDF).

Man spüre, dass der Pegel der Anspannung ständig steige. "Wir haben im ersten Spiel unsere Leistung immer gebracht", betonte Löw. "Alle sind heiß", sagte Nationalspieler Julian Draxler.

Am vierten Tag der Fußball-WM in Russland greift die deutsche Mannschaft ins Turnier ein. Im Moskauer Luschniki-Stadion trifft die DFB-Elf auf Mexiko.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.