Sie sind hier:

Vorfall im Ostallgäu - Autoraser verprügeln Autofahrer

Datum:

Weil er ihnen mit seinem Wagen offenbar im Weg war, haben Autoraser einen 38-Jährigen verprügelt. Der Mann erlitt Prellungen.

Die Täter konnten laut Polizei fliehen.
Die Täter konnten laut Polizei fliehen.
Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa

Nach einem illegalen Autorennen auf der A96 in Bayern hat einer der Raser zusammen mit seinem Beifahrer einen Autofahrer verprügelt. Der 38-Jährige kam mit Prellungen in ein Krankenhaus, die Täter flohen mit ihrem Wagen, wie die Polizei mitteilte.

Die beiden Männer hatten sich im Landkreis Ostallgäu mit anderen ein Autorennen geliefert. Der 38-Jährige war den Rasern offenbar im Weg. Einer der Raser bremste ihn aus. Der Fahrer und sein Beifahrer stiegen aus und schlugen auf ihn ein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.