ZDFheute

Verletzte bei harter Landung

Sie sind hier:

Vorfall in Russland - Verletzte bei harter Landung

Datum:

Eine Maschine aus Vietnam mit mehr als 300 Passagieren an Bord nähert sich ihrem Ziel in Westsibirien. Doch die Landung missglückt.

Russische Fahne hinter einem Zaun. Archivbild
Russische Fahne hinter einem Zaun. Archivbild
Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr als 50 Menschen haben sich bei einer harten Flugzeuglandung im Westen Sibiriens Verletzungen zugezogen. Bei der Landung der Maschine in der Altai-Region habe das Fahrwerk Feuer gefangen, teilten Ermittler mit. Mehrere Menschen mussten daraufhin im Krankenhaus versorgt werden. Ihr Zustand sei jedoch stabil.

Die Maschine der russischen Charterfluggesellschaft Azur Air hatte 344 Menschen an Bord, als sie aus Vietnam kommend in der Gebietshauptstadt der Region Altai landete.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.