Sie sind hier:

Vorschlag von EU-Ratschef Tusk - Sozialdemokrat als Kommissionschef

Datum:

Seit Wochen streiten die EU-Staaten über die neue Führung der Europäischen Union. Jetzt liegt zumindest ein Vorschlag auf dem Tisch - aber noch ist nichts beschlossen.

Die Posten in der EU werden neu vergeben.
Die Posten in der EU werden neu vergeben.
Quelle: Arne Immanuel Bänsch/dpa

EU-Ratschef Donald Tusk hat ein mögliches Personalpaket für die EU-Spitzenposten vorgelegt: Der Posten des EU-Kommissionschefs soll nicht an den CSU-Politiker Weber, sondern an einen Sozialdemokraten gehen. Das sei der Ausgangspunkt vor dem EU-Sondergipfel, sagten EU-Abgeordnete nach einem Treffen mit Tusk.

Für die Europäische Volkspartei (EVP) sei der Hohe Beauftragte für Außenpolitik und der Parlamentspräsident vorgesehen, für die Liberalen die Positionen des Chefs des Rates.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.