Sie sind hier:

Vorsitz-Kandidat Lauterbach - SPD-Wahl wird GroKo-Abstimmung

Datum:

Im Dezember stimmen die SPD-Mitglieder über den neuen Parteivorsitz ab. Bewerber Lauterbach glaubt, dass dabei auch eine Grundsatzentscheidung gefällt wird.

Karl Lauterbach bei "maybrit illner"

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Der für den SPD-Vorsitz kandidierende Fraktionsvize Karl Lauterbach rechnet damit, dass die Kür der neuen Parteispitze zu einer Art Kampfabstimmung über die Zukunft der Großen Koalition wird. "Wir werden einen klaren Lagerwahlkampf bekommen", sagte Lauterbach in der ZDF-Sendung "maybrit illner".

Am Ende des Verfahrens werde wohl ein Bewerberduo aus dem Lager der GroKo-Befürworter einem aus der Gruppe derjenigen gegenüberstehen, "die raus wollen". Lauterbach kandidiert zusammen mit Nina Scheer. Das Duo ist gegen die GroKo.

Sehen sie hier die Gesamtsendung "SPD ohne Führung, CDU ohne Richtung – geht die GroKo im Osten unter?"

Beitragslänge:
62 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.