Sie sind hier:

Vorwürfe der Belästigung - US-Abgeordneter gibt Posten ab

Datum:

Rücktritt nach Belästigungsvorwürfen: Der US-Politiker John Conyers gibt seinem Posten im Justizausschuss ab. Die Vorwürfe bestreitet er.

Der demokratische Abgeordnete John Conyers tritt zurück.
Der demokratische Abgeordnete John Conyers tritt zurück. Quelle: Jim Lo Scalzo/EPA/dpa

Der US-Politiker John Conyers hat nach Belästigungsvorwürfen seinen Posten als oberster Demokrat im Justizausschuss des Repräsentantenhauses abgegeben. Der 88-Jährige bestritt die Vorwürfe und teilte mit, er würde seine Führungsrolle gerne behalten.

Er könne aber nicht guten Gewissens zulassen, dass die Vorwürfe seine Kollegen im Repräsentantenhaus übermäßig ablenkten, während die Untersuchung andauere. Das Ethikkomitee des Repräsentantenhauses geht in einer Untersuchung den Vorwürfen nach.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.