Sie sind hier:

Vorwurf der Vergewaltigung - Grand Jury klagt Weinstein an

Datum:

Für Harvey Weinstein wird die Luft dünner. Eine Grand Jury treibt das Verfahren gegen den Ex-Filmproduzenten wegen Sexualverbrechen voran.

Zahlreiche Frauen klagen Harvey Weinstein an. Archivbild
Zahlreiche Frauen klagen Harvey Weinstein an. Archivbild
Quelle: Steven Hirsch/POOL New York Post/AP/dpa

Der einstige Hollywood-Mogul Harvey Weinstein ist von einer Grand Jury in New York wegen sexueller Übergriffe angeklagt worden. Das Gremium wirft dem Filmproduzenten Vergewaltigung und erzwungenen Oralsex vor. Die Vorwürfe entsprechen der Anklage, die die Staatsanwaltschaft vorgebracht hatte.

Eine Grand Jury wird eingeschaltet, um Beweise in möglichen Verbrechensfällen zu prüfen und zu entscheiden, ob Anklage erhoben werden soll. Das Verfahren erfolgt hinter verschlossenen Türen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.