ZDFheute

AKK stellt sich vor Bundeswehr

Sie sind hier:

Vorwurf des Haltungsproblems - AKK stellt sich vor Bundeswehr

Datum:

Ursula von der Leyen warf der Bundeswehr 2017 ein Haltungsproblem bei Rechtsextremismus vor. Ihre Nachfolgerin als Verteidigungsministerin stellt sich demonstrativ vor die Truppe.

Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Verteidigungsministerin.
Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Verteidigungsministerin.
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Bundeswehr gegen den Vorwurf verteidigt, diese habe in Bezug auf Rechtsextremismus ein Haltungsproblem. "Es gibt keinen Generalverdacht gegen unsere Soldaten", sagte die CDU-Chefin der "FAS".

Diese setzten im Dienst ihr Leben aufs Spiel. Dafür hätten sie Vertrauen verdient. Man schaue dennoch genau hin, wo etwas kritisch aufgearbeitet werden müsse. Es dürfe aber nicht sein, dass einige wenige die gesamte Bundeswehr in Verruf brächten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.