Sie sind hier:

Vorzeichen des Brexits - Banken kehren London den Rücken

Datum:

Bis Ende März 2019 soll der Brexit vollzogen sein. Das zwingt zahlreiche Bankinstitute dazu, ihren Sitz in London in einen anderen EU-Staat zu verlagern.

Der Brexit zwingt Banken zum Umzug.
Der Brexit zwingt Banken zum Umzug. Quelle: Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa

Etwa 50 Banken haben sich bislang wegen des Brexits bei der Europäischen Zentralbank (EZB) zur Verlagerung von Geschäften erkundigt. "Manche haben uns mehrfach besucht, um ihre Umzugspläne zu diskutieren", sagte die Chefin der EZB-Bankenaufsicht, Daniele Nouy.

Banken benötigen für Dienstleistungen in der Europäischen Union rechtlich selbstständige Tochterbanken mit Sitz in einem EU-Staat. Der britische Beschluss zum EU-Austritt setzt Institute in London unter Druck, sich neu zu orientieren.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.