ZDFheute

VW entschädigt Dieselkunden

Sie sind hier:

Vergleich erzielt - VW entschädigt Dieselkunden

Datum:

Abbruch der Verhandlungen, gegenseitige Schuldzuweisungen - und nun gibt es doch eine Einigung zwischen Volkswagen und Verbraucherschützern über die Entschädigung von Dieselkunden.

VW-Logo.
VW-Logo.
Quelle: Sina Schuldt/dpa/Archivbild

Nach ihren zunächst gescheiterten Gesprächen haben Volkswagen und Verbraucherschützer doch noch einen Vergleich zur Entschädigung von Dieselkunden erzielt. Bei ihren Güteverhandlungen am Oberlandesgericht Braunschweig einigten sich beide Seiten auf eine "umfassende Vereinbarung", teilte das Gericht mit.

Entschädigung von Hunderttausenden Dieselkunden


VW und der Bundesverband der Verbraucherzentralen hatten unter der Vermittlung des OLG-Präsidenten Wolfgang Scheibel nach einer Lösung gesucht. Zuvor hatte es Streit und harsche gegenseitige Vorwürfe gegeben.

Noch weitere Informationen:

Auspuff vor VW-Werk. Symbolbild.

Nach Musterfeststellungsklage -
1.350 und 6.200 Euro für VW-Diesel-Kunden
 

Volkswagen und Verbraucherschützer haben sich jetzt doch auf einen Vergleich für Hunderttausende Diesel-Kunden geeinigt. Einige Eckpunkte hat VW schon genannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.