Sie sind hier:

VW-Anleger klagen vor OLG - Dieselgate: Wer steht für den Kursabsturz gerade?

Datum:

Können Anleger auf Schadenersatz hoffen, weil sie wegen des VW-Dieselskandals Kursverluste erlitten haben? Das wird nun vor dem Oberlandesgericht Braunschweig verhandelt.

VW Volkswagen Aktienkurs
Wer zahlt die Zeche für die Manipulationen?
Quelle: imago

In einem Kapitalanleger-Musterverfahren werden vor dem OLG Braunschweig die Klagen gebündelt, als Musterklägerin ist die Deka, die Fondsgesellschaft der Sparkassengruppe, ausgewählt worden. Parallel läuft auch ein Verfahren in Stuttgart gegen Volkswagen und Porsche.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.