Sie sind hier:

VW-Tarifverhandlungen - IG Metall will Ausbildung sichern

Datum:

Wenn künftig mehr Elektroautos gebaut werden, könnten bei vielen Autobauern Jobs auf der Kippe stehen. Die IG Metall will die Ausbildungsplätze bei VW sichern.

Die IG-Metall fordert eine Ausbildungsplatz-Garantie bei VW.
Die IG-Metall fordert eine Ausbildungsplatz-Garantie bei VW. Quelle: Peter Steffen/dpa

Die IG Metall will einen Abbau von Ausbildungsplätzen bei VW verhindern. "Wir wollen wieder eine Einstellungszusage für die Auszubildenden haben, auch vor dem Hintergrund der Digitalisierung und Transformation", sagte IG-Verhandlungsführer Thorsten Gröger.

Die erste Runde der Tarifverhandlungen brachte noch kein Ergebnis. VW-Verhandlungsführer Martin Rosik forderte aber angesichts hoher anstehender Ausgaben für Elektromobilität und Digitalisierung einen "disziplinierten Tarifabschluss".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.