Sie sind hier:

Wachsende Türkei-Nachfrage - Tui stockt sein Angebot auf

Datum:

Die Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei bekam auch der Tourismus zu spüren. Der Wind scheint sich jetzt aber zu drehen.

Der Tourismus in der Türkei scheint sich zu erholen.
Der Tourismus in der Türkei scheint sich zu erholen.
Quelle: Marius Becker/dpa

Nach zwei Jahren Türkei-Krise spürt der weltgrößte Reisekonzern Tui wieder ein stärkeres Interesse der Deutschen an Urlaub in dem Land am Bosporus. Zum Saisonauftakt verzeichnet der Konzern ein Buchungsplus von 70 Prozent, wie die Tochter Tui Deutschland mitteilte. Daher werde die Flugkapazität auf den Strecken von Deutschland in die Türkei um 100.000 Sitzplätze aufgestockt.

2016 waren die Türkei-Buchungen bei Tui um rund die Hälfte eingebrochen und hatten sich auch 2017 kaum erholt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.