Sie sind hier:

Wachstum und digitaler Ausbau - Bahn sucht massiv Personal

Datum:

Die Bahn setzt auf Wachstum und sucht Personal. Zehntausende Stellen sind neu zu besetzen.

Laut Gewerkschaft fehlen der Bahn vor allem Lokführer. Archivbild
Laut Gewerkschaft fehlen der Bahn vor allem Lokführer. Archivbild Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Die Bahn will in diesem Jahr 19.000 neue Beschäftigte einstellen. "Darunter sind allein über 1.000 Lokführer und Lokführer-Azubis", sagte Bahn-Personalvorstand Martin Seiler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Gründe für die zahlreichen Anstellungen seien das Wachstum und der digitale Ausbau des Konzerns, sagte Seiler. Zudem gingen viele Kollegen in den kommenden Jahren in Ruhestand. Laut dem Bericht hat der Konzern in den vergangenen fünf Jahren 60.000 neue Mitarbeiter eingestellt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.