Sie sind hier:

Wahl in der Bürgerschaft - Neuer Bürgermeister für Hamburg

Datum:

Der alte Bürgermeister ist jetzt Bundesfinanzminister, also braucht Hamburg ein neues Stadtoberhaupt. Die Wahl von Finanzsenator Tschentscher gilt als sicher.

Die Hamburgische Bürgerschaft wählt einen neuen Bürgermeister.
Die Hamburgische Bürgerschaft wählt einen neuen Bürgermeister. Quelle: Christian Charisius/dpa

Die Hamburgische Bürgerschaft wählt den Nachfolger von Ex-Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Neuer Regierungschef soll Finanzsenator Peter Tschentscher (SPD) werden. Seine Wahl gilt als sicher. Die rot-grüne Koalition verfügt mit 73 von 121 Abgeordneten über eine komfortable Mehrheit. Tschentscher benötigt für seine Wahl die absolute Mehrheit, also mindestens 61 Stimmen.

Scholz war nach siebenjähriger Amtszeit nach Berlin gewechselt, um Bundesfinanzminister und Vizekanzler zu werden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.