Sie sind hier:

Wahl-O-Mat für Bremen - Wer vertritt Ihre Interessen?

Datum:

Soll die Außenweser vertieft, die Polizei mit "Tasern" ausgestattet, das Wahlalter auf 14 gesenkt werden? Wer vertritt Ihre Interessen in Bremen? Der Wahl-O-Mat will helfen.

Wahl-O-Mat zur Bürgerschaftswahl in Bremen 2019

Nachrichten - Wahl-O-Mat zur Wahl in Bremen 2019

Wer vertritt Ihre Interessen? Der Wahl-O-Mat hilft bei der Antwort.

Bei der Bürgerschaftswahl in Bremen am 26. Mai könnte es - laut aktuellen Umfragen - ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD geben. Grüne, AfD und Linke könnten dazugewinnen. Wer am Ende vorne liegt und mit welchen Koalitionspartnern eine Regierung gebildet werden kann, muss sich noch zeigen. Erst in den Koalitionsverhandlungen wird deutlich werden, welche Parteien sich auch inhaltlich nahestehen.

Welche Partei vertritt Ihre Meinung?

Wenn Sie wissen möchten, welche Partei Ihnen in den wichtigsten Fragen am nächsten steht, können Sie den Wahl-O-Mat nutzen. Er liefert schnelle Hilfe bei der Wahlentscheidung. 38 Fragen sind zu beantworten, dann gibt das Programm eine Übersicht zu welcher Partei die eigene Meinung am besten passt. Dabei können die Nutzer auch die Fragen, die ihnen am wichtigsten sind, doppelt gewichten und weniger relevante Fragen auslassen. Die Überschneidungen mit den Parteien werden anhand des Inhalts ihrer Partei- und Wahlprogramme analysiert.

Die Fragen in jedem Wahl-O-Mat werden von einem großen Team erarbeitet. Dazu gehört eine Redaktion aus 20 bis 25 Jung- und Erstwählerinnen und -wählern, aber auch Politikwissenschaftler, Statistiker und Pädagogen; außerdem die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und in der Regel die jeweilige Landeszentrale für politische Bildung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.