Sie sind hier:

Wahl in der Türkei - Erdogan feiert seinen Wahlsieg

Datum:

Erdogan hat die Präsidentschaftswahl in der Türkei gewonnen. Seinen Anhängern verspricht er Historisches.

Tayyip Erdogan jubelt nach der Wahl am 25.06.2018 in Ankara (Türkei)
Recep Tayyip Erdogan feiert seien Wahlsieg. Quelle: reuters

Recep Tayyip Erdogan hat seinen Sieg bei den Präsidentenwahlen in der Türkei mit Anhängern in Ankara gefeiert. Es habe sich um Wahlen gehandelt, "die das künftige halbe Jahrhundert, die das Jahrhundert unseres Landes prägen werden", sagte der Präsident.

"Meine Brüder, die Sieger dieser Wahl sind die Demokratie, der Wille des Volkes und das Volk höchstpersönlich", sagte Erdogan. Erdogan wird künftig Staats- und Regierungschef und mit weitreichenden Vollmachten ausgestattet sein.

Recep Tayyip Erdogan bleibt nach den Präsidenten- und Parlamentswahlen an der Staatsspitze der Türkei. Die Wahlkommission erklärte ihn noch in der Nacht zum Sieger.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.