Sie sind hier:

Nach Niederlage bei Kommunalwahl - Tories und Labour suchen neue Wege bei Brexit

Datum:

Die regierenden Tories in Großbritannien erlitten bei den Kommunalwahlen heftige Einbußen. Auch Labour wurde gestraft. Jetzt suchen beide nach neuen Wegen aus dem Brexit-Streit.

Union Jack vor einer EU-Fahne in London.
Tories und Labour wurden bei der Kommunalwahl abgestraft.
Quelle: Yui Mok/PA Wire/dpa

Nach deutlichen Verlusten bei den Kommunalwahlen in Großbritannien wollen die konservative Partei von Premierministerin Theresa May und die Labour-Opposition verstärkt nach einem gemeinsamen Weg aus dem festgefahrenen Brexit-Streit suchen. Die Wahlergebnisse seien eine "Strafe" für beide Parteien, sagte Justizminister David Gauke der BBC.

Labour-Chef Jeremy Corbyn sprach von einem "großen Anstoß" für die seit Wochen laufenden Gespräche. Beide Seiten müssten sich nun einigen, sagte er.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.