Sie sind hier:

Wahrung der Menschenrechte - Guterres fordert mehr Engagement

Datum:

Der UN-Sekretär fordert nicht nur mehr Engagement für Menschenrechte, sondern stellt in Genf auch einen Sieben-Punkte-Plan mit gezielten Forderungen vor.

Antonio Guterres, UN-Generalsekretär. Archivbild
Antonio Guterres, UN-Generalsekretär. Archivbild
Quelle: Li Muzi/XinHua/dpa

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat Staaten, Unternehmen und Einzelpersonen zum Handeln für die Menschenrechte aufgerufen. Die Menschenrechte seien bedroht, sagte Guterres, als er vor dem Menschenrechtsrat in Genf einen Sieben-Punkte-Plan vorstellte.

In diesem wird gefordert, die Menschenrechte mit nachhaltiger Entwicklung, Krisenprävention, Frauenemanzipation, Meinungsfreiheit, Zivilgesellschaft, der Entwicklung im digitalen Zeitalter und anderen Zielen zu verbinden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.