Sie sind hier:

Waldbrände - Bisher neun Tote in Kalifornien

Datum:

Kalifornien ist häufig von Waldbränden betroffen. So heftig wie in diesem Jahr ist es aber selten. Das bekommen auch Promis zu spüren, die in der Gegend wohnen.

Waldbrände in Kalifornien haben bisher mindestens neun Menschen das Leben gekostet. In der Stadt Paradise im Norden des Bundesstaats starben Menschen in ihren brennenden Autos. Alle 27.000 Einwohner sind aufgefordert worden, die Stadt zu verlassen.

Neben dem mehr als 30.000 Hektar großen Feuer in der Gegend von Paradise toben im Süden des Staates, mehr als sieben Autostunden entfernt, zwei weitere Großbrände. Betroffen ist auch die Gegend um Malibu, wo zahlreiche Prominente wohnen.

Die Zahl der Todesopfer bei den schweren Waldbränden in Kalifornien ist auf neun gestiegen. Die Behörden befürchten allerdings noch weitere Opfer zu finden.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.