Sie sind hier:

Waldbrandbekämpfung - Deutsche Feuerwehr hilft Schweden

Datum:

Schwedens Feuerwehr kommt aus eigener Kraft nicht gegen die verheerenden Waldbrände im Land an. Nun ist Verstärkung aus Deutschland eingetroffen.

Feuerwehrleute machen sich auf den Weg in Richtung Schweden.
Feuerwehrleute machen sich auf den Weg in Richtung Schweden. Quelle: Nord-West-Media TV/dpa

Im Kampf gegen die Waldbrände in Schweden ist Hilfe aus Deutschland angerückt: 52 Feuerwehrleute aus dem Kreis Nienburg seien mit neun Fahrzeugen in Schweden angekommen. Das teilte das niedersächsische Innenministerium mit.

"Ihr Einsatzort heißt Älvalen und liegt in der am stärksten betroffenen Region Dalarna", hieß es. Am Montag werde das Vorgehen festgelegt. Schweden hatte die Bundesrepublik um Hilfe gebeten, um die verheerenden Feuer in den Griff zu bekommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.