ZDFheute

Starke Regenfälle ab Montag

Sie sind hier:

Warmfront von Tief "Ottilia" - Starke Regenfälle ab Montag

Datum:

Dem Kalender zufolge befinden wir uns noch mitten im Winter. Das Wetter zeigt sich allerdings weiterhin deutlich zu mild.

Erste Krokusse blühen in Dresden.
Erste Krokusse blühen in Dresden.
Quelle: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Ungewöhnlich warme Temperaturen bis 19 Grad und sehr viel Regen - dieses Wetter kommt zu Beginn der Woche auf Deutschland zu. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, sorgt die Warmfront von Tief "Ottilia" am Montag vor allem in der Mitte und im Süden des Landes für teils kräftigen Regen.

In den Mittelgebirgen und den Alpen können demnach innerhalb von 48 Stunden deutlich mehr als 100 Liter pro Quadratmeter vom Himmel kommen. Im höheren Bergland sind zudem Sturmböen bis hin zu Orkanstärke möglich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.