Sie sind hier:

Warnung an Iran - USA verlegen Flugzeugträger

Datum:

Die USA zünden im Konflikt mit dem Iran die nächste Eskalationsstufe. Es soll eine "unmissverständliche Botschaft" gesendet werden.

Der Flugzeugträger USS Abraham Lincoln. Archivbild
Der Flugzeugträger USS Abraham Lincoln. Archivbild
Quelle: Kaitlin Mckeown/The Virginian-Pilot/AP/dpa

Die USA verlegen als militärische Warnung an den Iran den Flugzeugträger USS Abraham Lincoln und eine Bomberstaffel in den Mittleren Osten. Das teilte der Nationale Sicherheitsberater der USA, John Bolton, mit.

Bolton begründete den Schritt mit "einer Reihe beunruhigender und eskalierender Anhaltspunkte und Warnzeichen", auf die man nun reagiere. Die USA wollten eine "klare und unmissverständliche Botschaft an das iranische Regime" senden. Jedem Angriff werde mit unerbittlicher Kraft begegnet.

Mehr zum Thema

Flugzeugträger USS Abraham Lincoln (29.04.2019)

"Unmissverständliche Botschaft" -
USA drohen Iran mit Flugzeugträger
 

Die USA verlegen den Flugzeugträger "Lincoln" und eine Bomberstaffel in Richtung Golf/Naher Osten. Es soll eine "unmissverständliche Botschaft an das iranische Regime" sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.