Sie sind hier:

Warnung vor einem Tsunami - Erdbeben erschüttert Honduras

Datum:

Ein schweres Erdbeben erschüttert die Karibik. Gleich für mehrere Länder der Region wird eine Tsunami-Warnung herausgegeben.

Das Zentrum des Bebens lag in der Karibik.
Das Zentrum des Bebens lag in der Karibik. Quelle: Google/dpa

Ein schweres Erdbeben hat Honduras erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 7,6 lag in zehn Kilometer Tiefe und etwa 250 Kilometer nördlich von Puerto Lempira in der Karibik, teilte die US-Erdbebenwarte mit. Der honduranische Katastrophenschutz gab die Stärke mit 7,8 an.

Es wurde eine Tsunami-Warnung für Honduras, Guatemala, Costa Rica, Panama, Nicaragua, Mexiko, Belize, Cuba, Jamaika und die Kaiman-Inseln herausgegeben. Berichte über Schäden oder Opfer gab es zunächst nicht.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.