Sie sind hier:

Warnung vor neuen Atomwaffen - Gabriel rechnet mit Aufrüstung

Datum:

Außenminister Gabriel sieht die Gefahr einer neuen weltweiten Aufrüstung mit Atomwaffen. Schuld sei Misstrauen auf allen Seiten.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD)
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) Quelle: Swen Pförtner/dpa

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) rechnet mit einer neuen atomaren Aufrüstung. "Neue atomare Mittelstreckenraketen mitten in Europa - das ist leider mehr als wahrscheinlich", sagte er der "Bild am Sonntag". Weil sich alle nur noch misstrauten, seien alle Erfolge der Rüstungskontrolle und der Abrüstung in Gefahr.

"Wenn sich das Verhältnis zwischen Washington und Moskau nicht wieder verbessert, werden unsere Kinder in einer gefährlichen, ungeordneten und atomar hochgerüsteten Welt aufwachsen."

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.