ZDFheute

Himalaya-Gletscher schmelzen rasch

Sie sind hier:

Wasserversorgung bedroht - Himalaya-Gletscher schmelzen rasch

Datum:

Dass das Eis in den Bergen des Himalaya weniger wird, ist nichts Neues. Dass das Schmelztempo in den letzten fast 20 Jahren deutlich zugelegt hat, dagegen schon.

Blick auf den Mount Everest im Himalaya-Gebirge. Archivbild
Blick auf den Mount Everest im Himalaya-Gebirge. Archivbild
Quelle: Tashi Sherpa/AP/dpa

Die Gletscher im Himalaya-Gebirge schmelzen laut einer US-Studie doppelt so schnell wie vor der Jahrhundertwende. Die Folgen des Klimawandels auf das Gebirge könnten verheerende Auswirkungen auf die Wasserversorgung in Südasien haben.

Die Forscher werteten Satellitenbilder von US-Geheimdiensten eines 2.000 Kilometer langen Gebiets in Indien, China, Nepal und Bhutan aus 40 Jahren aus. Die Gletscher verlieren demnach seit 2000 jährlich 45 Zentimeter Eis - doppelt so viel wie zwischen 1975 und 2000.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.