Sie sind hier:

Wechsel im Vorstand - BMW-Chef Krüger hört 2020 auf

Datum:

BMW-Chef Krüger wirft das Handtuch. Jetzt richten sich die Augen auf den Aufsichtsrat, der nächste Woche einen Nachfolger küren will.

Harald Krüger ist Vorstandsvorsitzender der BMW AG.
Harald Krüger ist Vorstandsvorsitzender der BMW AG.
Quelle: Tobias Hase/dpa

BMW muss sich einen neuen Chef suchen. Vorstandsvorsitzender Harald Krüger will sein Amt im April 2020 auslaufen lassen, wie der Dax-Konzern überraschend mitteilte. Über Krügers Nachfolge werde der Aufsichtsrat in seiner nächsten Sitzung beraten.

Der 53-Jährige steht seit vier Jahren an der Spitze des Autoherstellers. Er war im Mai 2015 zum Nachfolger von Norbert Reithofer berufen worden, der in den Aufsichtsrat wechselte und jetzt einen Nachfolger für Krüger suchen muss.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.