Sie sind hier:

Weg frei für Verhandlungen - Merkel begrüßt Ja-Votum der SPD

Datum:

Die Bundeskanzlerin begrüßt, dass die SPD den Weg für Koalitionsverhandlungen frei gemacht hat. Sie sieht aber noch viel Arbeit.

Die Koalitionsverhandlungen sollen bald beginnen.
Die Koalitionsverhandlungen sollen bald beginnen. Quelle: Gregor Fischer/dpa

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich zufrieden mit dem knappen Ja des SPD-Sonderparteitags zu Koalitionsverhandlungen mit der Union geäußert. Der CDU sei dabei wichtig, dass Deutschland eine stabile Regierung bekomme, die Lösungen für die Zukunftsfragen in Angriff nehmen könne, sagte die CDU-Chefin in Berlin.

"Das Sondierungspapier ist dabei der Rahmen, in dem wir verhandeln", sagte sie. Auf der Grundlage dieses Papiers müsse noch eine Vielzahl von Fragen im Detail geklärt werden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.