Sie sind hier:

Wegbegleiter von Gropius - Bauhaus Dessau würdigt Carl Fieger

Datum:

Das Dessauer Kornhaus trägt seine Handschrift. Dennoch ist der Bauhäusler Carl Fieger in Vergessenheit geraten. Das soll sich ändern.

Das Kornhaus von Carl Fieger in Dessau-Roßlau liegt an der Elbe.
Das Kornhaus von Carl Fieger in Dessau-Roßlau liegt an der Elbe.
Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa

Die Stiftung Bauhaus Dessau widmet das Jahr dem Architekten, Gestalter und Zeichner Carl Fieger (1893-1960). "Damit wird einem ganz großen Architekten endlich Ehre zuteil", sagte eine Sprecherin. Fieger war Wegbegleiter von Bauhausgründer Walter Gropius.

Er entwarf das Dessauer Kornhaus. Das Gebäude ist Teil eines einmaligen Ensembles von Bauhausbauten in der Stadt. Das Gesamtwerk soll ab Ende März (22.3.) mit der Schau "Carl Fieger. Vom Bauhaus zur Bauakademie" beleuchtet werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.