Sie sind hier:

Spur führt zu Amri - Islamist in Berlin festgenommen

Datum:

Gemeinsam mit einem weiteren Verdächtigen soll er einen Sprengstoffanschlag in Deutschland geplant haben. Jetzt wurde der Mann in Berlin festgenommen. Eine Spur führt zu Anis Amri.

Die Bundesanwaltschaft hat einen 31 Jahre alten Islamisten in Berlin wegen Terrorverdachts festnehmen lassen. Der Mann mit russischer Staatsbürgerschaft soll einen Sprengstoffanschlag in Deutschland geplant haben, teilte die Behörde mit.

Nach Ermittlerangaben soll er dieselbe Moschee besucht haben, in der auch der Attentäter vom Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz, Anis Amri, verkehrte. Nach dpa-Informationen steht die Festnahme nicht im Zusammenhang mit einer akuten Anschlagsgefahr.

Die Polizei hat in Berlin einen mutmaßlichen Islamisten wegen Terrorverdachts festgenommen. Der 31-jährige Russe soll in Deutschland einen Sprengstoffanschlag geplant haben.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.