ZDFheute

Macrons Kandidat gibt auf

Sie sind hier:

Wegen anzüglicher Videos - Macrons Kandidat gibt auf

Datum:

Benjamin Griveaux wäre wahrscheinlich sowieso nicht der nächste Pariser Bürgermeister geworden. Jetzt tritt er aber erst gar nicht an - einige Videos haben ihn Bedrängnis gebracht.

Benjamin Griveaux gibt eine Pressekonferenz
Benjamin Griveaux gibt eine Pressekonferenz
Quelle: Thibault Camus/AP/dpa

Ein Vertrauter von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich nach Veröffentlichung anzüglicher Videos aus dem Rennen um das Pariser Rathaus zurückgezogen. "Eine Website und soziale Netzwerke haben abscheuliche Angriffe auf meine Privatsphäre verbreitet", sagte Benjamin Griveaux.

Er wolle dies seiner Familie nicht länger zumuten. In Umfragen hatte der 42-Jährige zuletzt eher schwach abgeschnitten. Die Präsidentenpartei La Republique en Marche steht nun ohne offiziellen Kandidaten da.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.