ZDFheute

CDU verschiebt Sonderparteitag

Sie sind hier:

Wegen Corona-Krise - CDU verschiebt Sonderparteitag

Datum:

Am 25. April sollte eigentlich der CDU-Sonderparteitag stattfinden. Der Coronavirus hat diesen Plan jedoch durchkreuzt.

Das Logo der CDU steht an der Eingangstür. Symbolbild
Das Logo der CDU steht an der Eingangstür. Symbolbild
Quelle: Fabian Strauch/dpa

Die CDU verschiebt wegen der Corona-Krise ihren für den 25. April geplanten Sonderparteitag zur Wahl eines Nachfolgers der scheidenden Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Ein neuer Termin stehe noch nicht fest, wie es in der Partei hieß.

Kramp-Karrenbauer erklärte, der CDU sei klar, "die Sicherheit und die Gesundheit der Menschen in unserem Land haben höchste Priorität". Jeder sei aufgerufen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Sie empfehle dem Parteivorstand, den Parteitag zu verschieben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.