ZDFheute

China kritisiert US-Einreiseverbot

Sie sind hier:

Wegen Coronavirus - China kritisiert US-Einreiseverbot

Datum:

Die US-Regierung hatte wegen der Ansteckungsgefahr einen Einreisestopp für ausländische Reisende aus China verfügt. Das kritisiert China scharf.

Passanten gehen mit Mundschutz eine Straße entlang. Archivbild
Passanten gehen mit Mundschutz eine Straße entlang. Archivbild
Quelle: Liau Chung-Ren/ZUMA Wire/dpa

China hat die USA scharf wegen ihres Coronavirus-Einreiseverbots für Chinesen und andere Staatsangehörige kritisiert, die aus China kommen. "Es ist mit Sicherheit keine Geste des guten Willens", sagte Außenamtssprecherin Hua Chunying.

Viele Länder hätten China ihre Hilfe im Kampf gegen das Coronavirus angeboten. Hua verwies auf die Redensart "In der Not erkennt man seine Freunde". Doch was die USA täten und sagten, basiere weder auf Fakten noch sei es zu dieser Zeit besonders hilfreich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.