Sie sind hier:

Wegen des warmen Frühjahrs - Reiche Ernte für Obstbauern

Datum:

Der warmen Temperaturen dieses Jahres haben einigen Landwirten merklich zu schaffen gemacht. Obstbauern können sich hingegen auf eine reichliche Ernte freuen.

Die Apfelernte 2018 liegt bei 1,1 Millionen Tonnen.
Die Apfelernte 2018 liegt bei 1,1 Millionen Tonnen.
Quelle: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Dank des außergewöhnlich warmen Frühjahres dürften Obstbauern eine reiche Apfel- und Birnenernte einfahren. In diesem Jahr werde die Apfelernte bei 1,1 Millionen Tonnen liegen - knapp 17 Prozent über dem Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre, teilte das Statistische Bundesamt mit. Bei Birnen wird ein Plus von 18 Prozent auf 46.800 Tonnen erwartet.

Gemessen an der Ernte 2017 sind die Steigerungen deutlicher. Bei Äpfeln stehe ein Zuwachs von 82 Prozent, bei Birnen gar eine Verdoppelung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.