Sie sind hier:

Wegen Gaza-Unruhen - UN-Sicherheitsrat tagt

Datum:

Der UNO-Sicherheitsrat wird sich in einer Dringlichkeitssitzung mit der Situation im Gazastreifen befassen.

UN-Sicherheitsrat (Archiv).
UN-Sicherheitsrat (Archiv). Quelle: Li Muzi/XinHua/dpa

Wegen der Unruhen entlang der israelischen Grenze zum Gaza-Streifen soll der UN-Sicherheitsrat noch in der Nacht zusammentreten. Das Gremium wolle sich in einer geschlossenen Sitzung über die Vorgänge informieren lassen. Das erklärte ein UN-Diplomat der Deutschen Presse-Agentur in New York.

Bei Zusammenstößen mit der israelischen Armee waren am Freitag 15 Palästinenser getötet worden. Mehr als 1.400 wurden verletzt, vor allem durch Tränengas.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.