Sie sind hier:

Wegen Mitarbeiter-Beziehung - Intel-Chef Krzanich muss gehen

Datum:

Er war seit über 30 Jahren bei Intel. Nun wurde Brian Krzanich eine ehemalige Beziehung zu einer Mitarbeiterin zum Verhängnis.

Intel-Chef Brian Krzanich wird umgehend abgelöst. Archivbild
Intel-Chef Brian Krzanich wird umgehend abgelöst. Archivbild
Quelle: Jae C. Hong/AP/dpa

Der Chef des Computerchip-Riesen Intel hat seinen Rücktritt eingereicht. Grund sei eine frühere Mitarbeiter-Beziehung. Brian Krzanich werde demnach sofort als Vorstandsvorsitzender und Mitglied des Verwaltungsrats vom bisherigen Finanzchef Robert Swan abgelöst.

Eine interne Untersuchung habe zwar ergeben, dass die Beziehung einvernehmlich war. Krzanich habe aber gegen den Verhaltenskodex verstoßen. Der 58-Jährige ist seit 1982 für Intel tätig, 2015 war er zum Vorstandschef ernannt worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.