Sie sind hier:

Wegen Orkan "Friederike" - Fernverkehr bundesweit eingestellt

Datum:

Sturm "Friederike" fegt über Deutschland hinweg. Die Bahn stellt deshalb den Fernverkehr aus Sicherheitsgründen ein - und zwar bundesweit.

Der Fernverkehr wurde wegen des Orkans «Friederike» eingestellt.
Der Fernverkehr wurde wegen des Orkans «Friederike» eingestellt. Quelle: Hege Toben/dpa

Die Deutsche Bahn hat den Fernverkehr wegen des Orkantiefs "Friederike" bundesweit eingestellt. Züge würden aus Sicherheitsgründen nicht mehr losfahren, sagte ein Sprecher. Züge, die noch unterwegs seien, sollten aber soweit möglich bis zum Zielbahnhof fahren. Wie lange die Sperrung dauert, war zunächst unklar.

Zuvor war bereits der Regional- und Fernverkehr in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen eingestellt worden. In Thüringen fuhren zahlreiche Regionalbahnen nicht mehr.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.