ZDFheute

UEFA ermittelt gegen Türkei

Sie sind hier:

Wegen Salutierung nach Spiel - UEFA ermittelt gegen Türkei

Datum:

Salutbekundungen während des Fußballspiels Türkei gegen Albanien - das geht gar nicht, sagt die UEFA und lässt ermitteln.

Türkei - Albanien: Türkische Spieler salutieren.
Türkei - Albanien: Türkische Spieler salutieren.
Quelle: Mahmut Burak Burkuk - Depo/Depo Photos via ZUMA Wire/dpa

Die UEFA wird nach dem Wirbel um den Torjubel türkischer Nationalspieler ein Verfahren gegen den türkischen Verband einleiten. Die Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer tagt am Donnerstag. Ob schon eine Entscheidung über mögliche Sanktionen fallen wird, ist fraglich. Stellungnahmen werden erwartet.

Die Türkei-Profis hatten nach dem Siegtor zum 1:0 in der EM-Qualifikation gegen Albanien auf dem Platz und in der Kabine mit der Hand an der Stirn salutiert. Die UEFA verbietet in ihren Statuten politische Bekundungen jeder Art.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.