ZDFheute

EZB hält Leitzins auf Rekordtief

Sie sind hier:

Wegen schwacher Konjunktur - EZB hält Leitzins auf Rekordtief

Datum:

Höhere Zinsen im Euroraum bleiben Zukunftsmusik. Auch beim Strafzins für Banken hält die EZB unverändert Kurs. Grund sind trübere Konjunkturaussichten.

Der EZB-Rat tagt mindestens ein Mal im Jahr außerhalb Frankfurts.
Der EZB-Rat tagt mindestens ein Mal im Jahr außerhalb Frankfurts.
Quelle: Arne Dedert/dpa

Europas Währungshüter halten angesichts wachsender Risiken für die Konjunktur an ihrem Billiggeldkurs fest und verschieben eine mögliche Zinserhöhung mindestens auf die zweite Jahreshälfte 2020. Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent.

Auch an den 0,4 Prozent Strafzinsen, die Banken zahlen müssen, wenn sie Geld bei der EZB parken, rüttelt die Notenbank weiterhin nicht. Dies entschied der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) bei seiner auswärtigen Sitzung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.