Sie sind hier:

Wegen schweren Hochwassers - Notstand für Venedig ausgerufen

Datum:

In der Lagunenstadt Venedig ist Hochwasser keine Seltenheit. Doch die aktuellen Überschwemmungen sind so schlimm, wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Nun soll es Soforthilfen geben.

Überschwemmungen in Venedig.
Überschwemmungen in Venedig.
Quelle: Claudio Furlan/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Die italienische Regierung hat nach den verheerenden Überschwemmungen in Venedig den Notstand für die Lagunenstadt beschlossen. Damit würden 20 Millionen Euro an Soforthilfen für die Stadt und die Bevölkerung freigegeben. Das teilte Ministerpräsident Giuseppe Conte auf Twitter mit.

Venedig ist in dieser Woche vom schwersten Hochwasser seit Jahrzehnten heimgesucht worden. Am Dienstagabend erreichte der Wasserpegel den höchsten Stand seit 1966. Die Schäden an der Bausubstanz sind noch nicht abzusehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.