ZDFheute

Bewährung für Heilpraktiker

Sie sind hier:

Wegen Tod von Krebspatienten - Bewährung für Heilpraktiker

Datum:

Wegen fahrlässiger Tötung wurde ein Heilpraktiker nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hat drei krebskranke Patienten mit einem nicht zugelassenen Medikament behandelt.

Prozess gegen einen Heilpraktiker in Krefeld. Archivbild
Prozess gegen einen Heilpraktiker in Krefeld. Archivbild
Quelle: Henning Kaiser/dpa

Ein Heilpraktiker aus Moers ist für die fahrlässige Tötung von drei Krebspatienten zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Krefelder Landgericht sprach den 61-Jährigen wegen fahrlässiger Tötung in drei Fällen schuldig. Das Gericht attestierte ihm "schwere Verletzungen der Sorgfaltspflicht".

Es sei nicht nachgewiesen, dass die Therapie ihres Mandanten den Tod verursacht habe, sagte die Verteidigerin. Diese seien krebskrank gewesen und hätten eine Chemotherapie abgelehnt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.